Header Image

Welche Vorteile bieten Zahnimplantate

Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, eine durch Zahnverlust entstandene Zahnlücke zu schließen, nämlich die Teilprothese (herausnehmbarer Zahnersatz), die Brücke (festsitzender Zahnersatz) und das Zahnimplantat (künstliche Zahnwurzel).

Eine Teilprothese und eine Brücke ersetzen nur den sichtbaren Teil des fehlenden Zahnes. Der Kieferknochen bleibt zahnlos und wird infolge dessen immer weiter abgebaut. Zahnimplantate jedoch stellen für den Kieferknochen einen positiven, wachstumsfördernden Reiz dar. Der Knochen umschließt das Implantat, also die künstliche Zahnwurzel wie eine körpereigene. Er wird durch das Implantat ähnlich stimuliert wie durch einen natürlichen Zahn und so vor dem Abbau geschützt.

Die Lückenversorgung mittels Zahnimplantaten stellt zudem die einzige Variante dar, bei der kein anteiliges Abschleifen der unbeschädigten Nachbarzähne erforderlich wird. Es gilt stets, die natürliche Substanz Ihrer Zähne so gut wie nur möglich zu schonen. Sie ist kostbar und unwiederbringlich.
Ein weiterer Vorteil von Implantaten ist ganz klar in der maximal erreichbaren Ästhetik zu sehen. Korrekt gesetzte Implantate sind optisch kaum von Ihrer ursprünglichen Zahnsubstanz unterscheidbar, die implantatgetragene Zahnkrone kann in Farbe und Form perfekt den Nachbarzähnen angepasst werden und in den meisten Fällen formt sich auch das Zahnfleisch ideal entlang des künstlichen Implantatzahnes aus.

Wenn Ihnen alle natürlichen Zähne fehlen sollten, können wir Ihnen mithilfe von Implantaten zu einem wesentlich verbesserten Tragekomfort Ihres Zahnersatzes verhelfen. Mittels eines druckknopfähnlichen Systems auf Implantaten erhöht sich der Prothesenhalt merklich. Die Bange, Ihr Zahnersatz könnte sich beim Abbeißen oder Lachen lösen, gehört der Vergangenheit an!
Außerdem lassen sich Implantate bei der häuslichen Zahnreinigung unkompliziert und wie gewohnt mit den übrigen Zähnen zusammen reinigen. Sie müssen ihre Dritten nicht extra aus dem Mund nehmen und etwa über Nacht im Badezimmer lagern.